Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Donnerstag, 26. April 2012

Nix geht ...!

Thaya: "Momentan sind meine Mittagsgassirunden so komisch. Immer muss ich jetzt im Park so einen Käfig aufsetzen. Keine Ahnung warum. Mittels Purzelbäumen versuch' ich das Ding immer loszuwerden. Aber es geht nicht. :((
Und so richtig Spielen kann ich auch nicht damit. Kann nix aufheben! Kann nix ins Maul nehmen! Nix! Nix ... nix! :((
Ich kann nicht mal Gras fressen!
Frauli dreht sich immer wieder um und wenn die "Luft rein" ist, darf ich dann doch wieder ohne dem Ding rumrennen.

Manche Leute fragen mich nun auch immer, ob ich ein böser Hund bin. Ob ich beiße!
Bitte, schaut mich an ... ich beiße doch nicht. Welch eine Unterstellung. Auf einmal bin ich ein böser Hund ... dabei hab ich doch nix getan.

Nix ... nix ... wirklich nix! Nix geht!!!

Schaut her ... die Dinge, mit denen ich spielen will, kann ich nicht aufheben und wenn ich Pech hab, bleiben die im "Gitter" stecken ... das macht keinen Spaß! Nur andere lachen drüber." *bäh*

Foto0104
Wir finden immer sehr häufig die typischen "Samenbälle" der Platanen ... Thaya spielt sehr gerne damit ...

Foto0105

Foto0106
... nur manchmal bleiben die Dinger (ganze Äste) in Thaya's Mauli einfach stecken! *lach*


"Ich bin wirklich bemitleidenswert, oder? Helft mir!!! Bitteeeee!!!!!!!!

Eure Thaya"


Es ist ja wirklich komisch. Ihr müsst mein "Fräulein Hübsch" mal erleben. Gerade wenn sie einen Maulkorb auf hat, geht sie gezielt zu Passanten und reibt ihre Nase an deren Schenkel!!! Der Mauli könnte ja so runter gehen! *lach*
Das ist mir oft ganz schön peinlich und ich entschuldige mich immer bei den Leuten. Die meisten fanden es aber bisher nur lustig. Welch ein Glück!

Im Gegensatz dazu - wenn Thaya keinen Maulkorb auf hat - geht sie nie auf Tuchfühlung mit fremden Leuten. Ganz im Gegenteil. Kommt ihr jemand "freundlich", bleibt sie stehen. Beugt sich derjenige nun über sie und will sie am Kopferl streicheln, weicht sie elegant aus und geht ohne sich umzudrehen. Die Enttäuschung steht dann einigen Leuten ins Gesicht geschrieben. *ggg*

Ich finde, das ist auch gut so. Sollen die Leute mich bitte zuerst fragen, ob sie meinen Hund streicheln dürfen! Schließlich greif ich auch nicht einfach so in einen fremden Kinderwagen!

Und hier mal gleich ein paar schöne Bilder von Thaya's neuem Halsband. Daniel knüpft diese selber aus Paracord. Wer auch so ein tolles Halsband oder eine Leine haben möchte, hier ist der Link: http://dog-collar-leash.blogspot.com/

Foto0114
Geknüpftes Zugstopp-Halsband in orange und grau. Ich finde, orange steht ihr total gut!

Foto0115

Foto0116

Foto0121
Nach der Arbeit ... endlich wieder ohne Mauli laaaange Spazieren gehen! Draußen am Feld fühlt sich Thaya ...

Foto0122
... pudel ... *ähm* ... "whippet-wohl"!

Foto0123

Foto0127
"Thaya! Such!!!!" *schupps* ... rein ins Rapsfeld!

Foto0129
*jump*

Foto0130
Wo ist der Hund? Weg ist der Hund! *lol*

LG Mel

Kommentare:

  1. Was soll das denn bitte schön werden!! Warum müssen nicht die Zweibeiner Käfige tragen - die sind ohnehin viiiiiel gefährlicher! Ist das jetzt 'ne neue Vorschrift bei euch?? Armer Thaya!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Enya!
    Ja, es ist leider Vorschrift und diese Vorschrift wird gerade jetzt "scharf" kontrolliert!
    Wenn Freilauf, dann nur mit Mauli! Sonst Leinenpflicht - außer in den Hundezonen!
    :-(

    AntwortenLöschen
  3. Ach hat es da meine kleine Tibi aber gut. Ok jetzt ist Schutzzeit für die Vögel und andere Tiere...da muß Tibi an die Leine. Aber wenn ich Futterspiele mit ihr mache, oder "Ordnungsübungen" Sitz, Platz, bleib und so da lasse ich sie auch von der Leine und zum Glück machen unsere Kontroll-Menschen da Unterschiede.
    Ist der Mauli jetzt Dauerhaft angesagt oder nur in der Schutzzeit?
    Liebe Grüße von Tibi und Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck