Posts

Es werden Posts vom September, 2017 angezeigt.

Einladung zum 7. Windhundweihnachtsmarkt ...

Bild
Wir laden wieder herzlichst ein zum
7. Windhundweihnachtsmarkt
am Samstag, 4. November 2017
10.00 bis 17.00 Uhr in 2362 Biedermannsdorf, Martin Wlaschitz Platz 1 Hundeplatz des Austrian Dogtraining Centers (gleich neben der Feuerwehr)

Hier die Anfahrtsbeschreibung

Heuer sind wir ebenfalls wieder mit einem Stand vertreten. Diana fliegt extra aus Frankfurt/Main ein und wird wieder ihre berühmten Strickwippels in petto haben. Außerdem habe ich aus dem Atelier Kaase ein paar wunderschöne Loops in tollen Farben für die tristen Wintermonate in Auftrag gegeben, welche, wenn gewünscht, mit passenden Martingalehalsband für den 4Beiner erworben werden können.
Eva Emming von LeRoiy spendete wunderschöne Windhundanhänger.

Ein paar Überraschungen habe ich natürlich auch noch ... also soviel sei verraten:

Kommt uns einfach am 4. November besuchen!

Wir freuen uns!


(c) Diana Lautenschläger
Strickwippels uvm. -  ein ganzes Rudel ist wieder unterwegs nach Österreich'
Strickwippels um 59 EUR, Wippelkopf-S…

Lockenkopf mit blonden Zöpfen ...

Bild
Kein Kommentar

😂😂😂😂😂


Thaya mit blonden Lockenzöpfen ...

Upcycling Jeans ...

Bild
Schon länger wollte ich lockere Übergangsmäntel für Thaya & Io haben, die aus Jeansstoff bestehen. Nach längerer Suche, wer meinen Wunsch umsetzen könnte, bin ich auf Nicole von sorglos gestoßen. Vor mehreren Wochen habe ich also bei ihr diese Mäntel bestellt und wir haben Maß genommen.

Nicole wiederum war auf Flohmärkten unterwegs um die passenden Jeans zu finden. Letzte Woche hatten wir dann die 1. Anprobe. Danach gab es noch kleinere Änderungen wie ein paar kleine Applikationen hinzufügen (Knöpfe, Taschen) und das Finish.

Ich finde, die Mäntel können sich echt sehen lassen.

Vielen lieben Dank Nicole!!!!! 😊


Das Besondere (und auf meinem Wunsch) ist auch der sog. Draculakragen 😁

Whippet Walk Liechtenstein ...

Bild
Nun komm ich endlich mal dazu, ein paar Updates zu machen. Letzten Samstag stand wieder ein Whippet Walk am Plan. Mit gut 11 Windhunden umwanderten wir die Burg Liechtenstein in Maria Enzersdorf. Zuvor und auch danach haben sich unsere Vierbeiner in der Hundezone so richtig ausgetobt. Aber seht selbst.

Danke wieder für die rege Teilnahme.


Mika, Filou & Io


Mika und Lucy (ihr gefiel das Filzspieli total)


Wettrennen in der Hundezone

We met Otto ...

Bild
Heute haben wir Otto (Basset Hound) getroffen. Wie in Grundels Kundekunde erwähnt, die Hunderasse, die 5 Kinder gleichzeitig streicheln können!

Otto ist derzeit auch in einer österreichischen T-Mobile Werbung zu sehen - hier gehts zum Werbespot (Otto ab Min 00:07)

Auf jeden Fall ist Otto ganz ein Lieber. Sein Frauli arbeitet ja mit uns hier am Campus.


Otto und Thaya ... achtet mal auf die Pfoten!!!!😆😆😆


Ottooooo


Io will mit Otto spielen nur Io's Schnelligkeit ist wohl ein Problem 😂😂😂

LG Mel

Vom Husarentempel, Dirndln und der Burgruine Mödling ...

Bild
Heute bewältigten wir ein weiteres Mal den Aufstieg hinauf zum Husarentempel. Diesmal sind wir nicht so steil nach oben "gekraxelt". 😉
Gemeinsam mit Markus und Mika ging es danach weiter zur Burgruine Mödling. Die ganze Wanderung dauerte gut 3 Stunden.

Danke Markus  😊

Zuerst mal Morgensonne tanken 💗


Rauf auf den Husarentempel

Mind the Gap ...

Bild
... sonst sind die Pfoten weg! 😂

Nicht oft müssen unsere Hunde über Holzstege gehen, wo es einige Abstände zwischen den Holzlatten gibt. 😉 Umso mehr muss sich v.a. Io konzentrieren, damit mit sie mit den Pfoten nicht daneben steigt. So ein Steg am Yachthafen am Neusiedler See hat also gleich als Übung gedient. 😊

Ein wunderschöner herbstlicher Sonnentag war es am Samstag. Die Badesaison ist zwar schon zu Ende, dennoch ist das Strandbad noch gesperrt für Hunde. Aber Ende September dürfen wir dann auch wieder an den Strand. Diesmal haben wir uns noch mit der Hafenpromenade und unseren allseits beliebten Schilfgürtelweg begnügt.

Danke Petra, Markus und Markus für den schönen Nachmittag und Ausklang beim Heurigen und bei euch zu Hause.


Vorsicht Abstand - Mind the Gap

Filzfrisbee fangen ...

Bild
Seit über 2 Jahren habe ich einen Frisbee aus Filz. Thaya und Io fanden das Ding nie sonderlich einladend dem hinterher zu jagen. Aber zusammen mit Mika spielt selbst Io mit dem Ding.

Thaya hingegen ist "gelangweilt" wie immer. 😃


Io: "Yeah Mika, fang mich!"

Vom Kamptal und Streifentieren ...

Bild
Ich kam in letzter Zeit kaum dazu, ein bisschen was zu schreiben. Also hier mal eine kleine Zusammenfassung der letzten Wochen.

Eine Kamptalwanderung entlang des Hundertwasserwanderwegs im Waldviertel stand wieder auf dem Plan. Bei schönstem Wetter sind wir also Ende August nochmal 5 Std. gewandert. Danke an Elisabeth, Doris, Michael und Markus fürs Mitkommen.


Der Kamp und seine Felsen


Die Felslandschaften sind einfach nur schön