Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Freitag, 19. Oktober 2018

Io und ihr Knie ...

4,5 Wochen ist die TPLO-OP nun her. Gestern hatten wir unser Kontrollröntgen und alles ist bereits super verheilt. Io kann schon sehr gut gehen aber perfekt ist es natürlich noch nicht. Seit etwa 2 Tagen gehen wir langsam über Stiegen.

Sie ist schon wieder fröhlich wie immer und würde am liebsten in der Mittagspause mit Vollspeed ihre Runden mit Fuchsi und Co. laufen, aber ... sie darf nicht. Wir müssen alles langsam steigern und den Muskelaufbau fördern. Dh. leider immer noch absolute Leinenpflicht und kein zu stürmisches Spielen oder Laufen geschweige denn Rennen.
Sie darf mind. 3x täglich je für 30 min Spaziergänge machen. Leider ist eine ganze Std. am Stück noch zuviel, was leider für uns immer noch heißt: wenig Wochenendausflüge und wenn dann nur mit Thaya und Mika, damit sie auch ausgelastet sind.
Sowas ist auch immer etwas schwierig, da Io ja mit will und nicht versteht, warum sie nicht so viel darf wie die anderen.

Aber das schaffen wir schon ... noch ein paar Wochen und alles ist wieder fast so gut wie vorher.

LG Mel

Montag, 15. Oktober 2018

Schnitzelparty ...

Am Wochenende gab es mit unseren Freunden lecker Wiener Schnitzel, Chicken-Wings und Co!

Klar, dass die Hunde hier auch gerne was abhaben, wenns so gut riecht. 😂😂😂

PA130567
Ganz cool! Io wartet aufs Schnitzerl!

PA130562
Und Mika sowieso!

PA130561
*yummy*

LG Mel

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Krankenstand-Updates ...

So, jetzt komm ich mal wieder dazu ein bisschen was zu schreiben.

Io ist wieder recht flott unterwegs, soweit ich es halt zulasse. Sie hat immer noch strikte Leinenpflicht aber das Gehen funktioniert schon wieder sehr gut. Traben und laufen geht auch schon. Wir dürfen schon mind. 30 min Spazieren gehen und wenns nach Io ginge, würde sie schon wieder im Gebüsch Amseln jagen gehen. 😉

Die Wunde ist mittlerweile verheilt. Bis darauf, dass die Haare am rasierten Bein erst wieder richtig nachwachsen müssen, sieht man eigentlich nichts mehr. Aufgrund der dünnen Beine der Whippets, kann man aber das Implantat durchaus sehen und erfühlen. Kontrollröntgen haben wir nächste Woche.

Anbei ein Video, was ich vor ein paar Tagen gemacht habe ...



Donnerstag, 4. Oktober 2018

Produkttest von Purina ...


Ich werde also hier am Blog ein wenig darüber berichten, da ich durch die Auswahl als Produkttesterin meine Erfahrungen etc. dokumentieren darf.

Ich weise somit darauf hin, dass es sich somit bei diesen Berichten um Werbung für ein Produkt handeln wird (dies führe ich dann auch nochmal extra an). Ich werde mir sicher auch kritisches Hinterfragen erlauben.

Dieser Produkttest ist mein erstes Mal und wir alle sind schon gespannt drauf. Laut der Email von gestern befinden sich also die 3 kg PURINA PRO PLAN OPTIAGE schon auf dem Weg zu uns.


LG Mel