Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Freitag, 30. August 2013

Whip Thought of August ...

"Nimm' ein Sackerl für mein Gackerl" ist der Slogan der Stadt Wien, um Hundebesitzer darauf aufmerksam zu machen, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner wegzuräumen.

36 Euro Strafe stehen auf das "Nicht-Wegräumen"!

Seit 2 Tagen "stecken" bei uns gegenüber in den Grünflächen die "Banner mit dem süßen kleinen Jack Russell Terrier". ;)))

Hier also unser Whip Thought of August ... ;)))

(Bitte Bild zum Vergrößern einfach anklicken)
gackisackerl
*hihi*

Hoffen wir, dass es wirkt, denn in letzter Zeit "häufen sich wirklich die Häufen"! :((

LG Mel

Kommentare:

  1. Also mir gefällt das Schild. Sieht doch niedlich aus und fällt bestimmt auf. Hoffentlich richtet sich auch jemand danach. Obwohl es ja eigentlich selbstverständlich sein sollte die Hundehäufchen weg zu machen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Gut dass ihr immer ein Sackl dabei habt.
    Ich gebe gern welche ab, wenn ich sehe, es soll ein Häufchen liegen bleiben...
    Einfach mit der Frage:"Darf ich ihnen eine Tüte geben?"
    Grins... die werden dann auch benutzt...
    liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck