Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 6. März 2012

Genau vor 365 Tagen ...

... oder sinds 366?? ... wurscht ... heute auf den Tag genau, ist unsere kleine Sandmaus bei uns eingezogen!

Ein Rückblick:

CIMG4895
Am 6.3.2011 brachte uns Edith die Kleine vorbei. Zur Unterstützung kam auch ein Teil der Familie mit. Hier am Bild macht es sich Thaya mit ihrem Bruder Ferdinand grad am Sofa bequem und ihr Gesichtsausdruck heißt wohl: Irgendwas wird noch passieren! ;))

CIMG4925
Sie fühlte sich sofort wohl bei uns!

In 1 Jahr ist viel passiert. Als Ersthundbesitzer haben wir einiges ausprobiert und davon auch wieder einiges "verworfen"! *ggg* Wie zB den Clicker!
Wir waren brav in der Hundeschule und nicht nur Thaya beherrscht dadurch div. Grundkommandos sehr gut sondern auch wir lernten, wie man mit Körpersprache arbeitet.

CIMG4935
Auch heute noch liebt Thaya das "Stöckchen tragen"

Thaya lernte unser Haus schon früh kennen ... damals war es noch eine Baustelle und sie war immer mit! Das ist wohl ein Grund, warum ihr zB Geräusche einer lauten Stichsäge nix ausmachen! ;))

CIMG4968
Thaya das erste mal auf einer Treppe - auf unserer damaligen Baustelle

Und neben unserer Baustelle, lernte sie auch noch Baumärkte und IKEA von innen kennen - hier lerne auch ich, dass es sehr hilfreich ist - wenn man mit einem Welpen unterwegs ist - eine Küchenrolle parat zu haben! ;))
Thaya war also immer und überall mit dabei!

Und zum "Bürohund" wurde sie schließlich auch "ausgebildet"! *ggg*

DSC_0010
Hier Thaya mit ihrem Fuchsfreund - da war der Fuchs noch "größer" *hehe*

Ich muss sagen, Thaya ist ein sehr unkomplizierter Welpe gewesen. Ruhig, zurückhaltend und vorsichtig ist und war sie schon immer. Aber sie kann auch richtig "aufdrehen" und hat es auch noch immer faustdick hinter den Ohren! *ggg*
Nie hat sie was kaputt gemacht ... ok, außer einmal einen meiner Schuhe, den ich aber zuhause immer noch anziehe, also so kaputt ist er ja doch nicht! ;))

CIMG5314
Hier Thaya nach dem Einzug ins Haus auf ihrem Lieblingsplatz - der Sofahocker, ihre Aussichtsplattform.

CIMG5579
Dann gesellte sich auch noch dieses süße kleine Wollknäul dazu! Astor, der Nachbar-Hovi! Astor und Thaya sind dickste Freunde und werden es auch ein Leben lang bleiben!

Auch Labrador Balu und Whippetfreund Franky haben wir direkt in der Nachbarschaft. Unserer Thaya wird also nie langweilig!

P9230226
Hier Balu, dahinter Astor

P1010567
Franky und Thaya - 2 Whippen erobern Pottendorf und Umgebung! ;))

Mittlerweile sind wir 3 (ich, mein Mann und Thaya) zu einem super Team zusammen gewachsen.
Erwachsen geworden ist Fräulein Hübsch auch schon und wir haben ihre erste Läufigkeit gemeistert. Obwohl körperlich erwachsen, scheint sie mir oft geistig immer noch ein "Welpe" zu sein. Sie ist immer noch verspielt und hat ihre "tamischen Minuten", dass ich nur mehr lachen muss. *ggg*

Wir unternehmen immer noch viel mit ihr: gehen auf Ausstellungen, machen viele Ausflüge und natürlich kommt sie auch immer noch mit ins Büro!

Mögen wir als Team noch mehr zusammen wachsen und gemeinsam wird uns wohl nie langweilig werden. ;))

LG Mel

Kommentare:

  1. Danke, dass wir das alles miterleben dürfen!

    LG, Beate.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mel !
    Ja, so schnell vergeht die Zeit. Bandit ist Ende März 2011 bei uns eingezogen und ich hab heut früh auch noch so drüber nachgedacht ;o)
    Wir freuen uns auf gaaaaanz viele weitere Jahre die wir hier in Eurem tollen Blog von Euch lesen dürfen ;O)))))
    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute zum Jahrestag mit eurer Zuckermaus! Inge und Schwesterchen Lissy

    AntwortenLöschen
  4. der post ist wirklich herzallerliebst! thaya ist so eine süsse zuckermaus. immer wieder finde ich ihre gesichtszeichnung wunderwunderschön! sie ist wirklich zum abknutschen!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  5. ui was für ein denkwürdiger Tag. Wird einem ganz warm ums Herz. So eine süße Maus. Wirklich bezaubernd.
    Astor is aber auch mal richtig zum rumknuddeln, wie er da so aufm Boden rumlungert ♥

    freue mich auf ein weiteres Thaya-Jahr hier im Blog ;)

    beagle´ige Grüße von
    Mandy und den Jungs

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck