Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Sonntag, 4. März 2012

2-stündiger Waldspaziergang ...

Heute sind wir mal wieder zu einem 2-stündigen Spaziergang aufgebrochen. Entschieden hab ich mich für den Wald bzw. die Erkundung eines neuen Spazierwegs, der durch den Wald führt.

Da derzeit ziemlich viele Hasen auf den Feldern präsent sind, bietet ein Spaziergang im Wald mal neue Schnüffelmöglichkeiten für Thaya. Und die Chance auf Wild zu treffen ist um einiges geringer.

P1010743
Zusammen mit dem gefundenen Lieblingsstöckchen brachen wir auf.

P1010744
Im Wald fanden wir auch einen Sumpf ... hier noch eher trocken, aber gut ist der ehemalige Wasserstand an den Bäumen zu erkennen ...

P1010745
... und hier steht noch Wasser. Das Bild erinnert mich an die "Unendliche Geschichte", als das arme Pferd unterging! ;))

P1010746
Ein Stück des Waldweges führte neben der Autobahn (A3) entlang ...

P1010747
... und wären wir gerade aus weiter gegangen, wären wir wohl in Hornstein gelandet ;))

P1010750
Der Wald ist von einigen Lichtungen mit Wiesen durchzogen ...

P1010748
... und Hochsitze sowie ...

P1010749
... Stellen, wo das Wild gefüttert wird, säumen den Weg.

P1010751
Am Rückweg mussten wir wieder das große Feld passieren und da waren sie ...

P1010753
... die Osterhasen!!! ;))

P1010752
Zuerst 2, dann 3, später waren wir von Hasen umzingelt!

P1010754
*hoppel* *hoppel*

P1010756
Nur die Leine hält Thaya davon ab, mit Meister Lampe eine Runde zu rennen! *gggg*

Nach 2 Stunden an der frischen Luft hatten wir beide ein schönes Nachmittagsschläfchen verdient. ;))

LG Mel

1 Kommentar:

  1. Hallo Thaya,
    da habt ihr ja eine interessante Runde gedreht. Wahrscheinlich hätte uns auch nur die Leine von einem Besuch des Matschloches abgehalten.;-) Aber das bei dir schon die Osterhasen rum hoppeln ist ja sehr interessant. Dann ist es ja bald soweit und er kommt auch zu uns gehoppelt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck