Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Freitag, 1. Mai 2015

Von bunten Tulpen und dem Papagenobrunnen ...

Io darf ja noch nicht wie eine Wilde rumlaufen, also stehen momentan nur Leinenspaziergänge am Plan. Grund für uns, auch mal wieder durch den Kurpark Oberlaa zu schlendern. Derzeit blühen ja viele Bäume und Frühlingsblumen.

V.a. die Tulpenblüte hat nun schon fast ihr Ende erreicht. Ein paar schöne Schnappschüsse an den Tulpenbeeten sind uns aber doch gelungen. ;)))

Leider war der Takasakigarten (Japanischer Garten) wieder geschlossen. Naja, vlt. können wir ja beim nächsten Mal über die kleine steinerne Brücke dort gehen.

Immer wieder schön ist er, der Kurpark. Heute am 1. Mai und wegen des milden und sonnigen Wetters doch sehr stark frequentiert gewesen.

Danke Elisabeth für den gemeinsamen Spaziergang.

IMG_8375
Höhepunkt der Tulpenblüte

IMG_8374
Buntes Blütenmeer

IMG_8370
Thaya, Alisha, Siri und Io

IMG_8365
Auf einer der großen Wiesen war dann 1x kurz Gas geben für Thaya angesagt

IMG_8364
Löwenzahnwiese genießen

IMG_8360
Auch der Taubenbaum (Davidia involucrata) steht gerade voll in Blüte

IMG_8353
Blick durch den Zaun in den Takasakigarten

IMG_8350
Schönes Fotomotiv: Der Papagenobrunnen

IMG_8347
v.l.: Siri, Alisha, Io und Thaya

IMG_8342
Thaya und Io auf dem Papagenobrunnen - keine Angst, hab beide rauf- und dann wieder runtergehoben

IMG_8340
Im Wald blüht es auch zu Füßen der Bäume

IMG_8339
Am Rückweg entlang der verschlungenen Wege durch den Park

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck