Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Montag, 4. Juni 2012

Sandsturm!

Vor ein paar Tagen gabs wieder einen kleinen Sandsturm bei uns in Pottendorf, den wir live miterleben durften. ;((
Vor mehreren Monaten gabs sogar so einen starken, dass die Autos auf der Autobahn nichts mehr sahen - Auffahrunfälle waren die Folge.

Dieser hier war eher klein, aber trotzdem unangenehm, wenn man die ganze "Erde" - es ist nämlich kein Sand sondern die Erde vom Acker, die aufgrund der Trockenheit bei starkem Wind durch die Gegend wirbelt - ins Gesicht geblasen bekommt!

P1010517
Hier ... seht ihr den Sandsturm? ... man sieht dort wirklich gar nix mehr!

P1010518
"Reststurm" am Kartoffelacker ...

P1010520
P1010519
... es war ein Schauspiel mit starkem Wind und abwechselnd Sonnenschein bzw. fast stockfinster vom aufziehenden Gewitter (welches übrigens nicht kam)! :((
Die Bauern versuchen aber mittels Bewässerung dem Ganzen entgegen zu wirken.

P1010531
Der Wind zischt durchs Kornfeld!

P1010522
Thaya und ich haben aufgrund des Sturms unseren Spaziergang abgekürzt. Um den Kornfeldern gibs kaum Sand, den es uns entgegen wehen kann. Thaya ist aber trotzdem nicht gerade sehr begeistert, wie man sieht. *lol*

P1010523
Wind und plötzlich kommt die Sonne ... da muss man schon ein bisserl blinzeln ...

P1010524
Im Sturm wehende Whippet-Ohren.

P1010533
Daheim: endlich windstill und Thaya lies sich das Abendessen schmecken!

P1010538
Mir gehts gut! *zwinker*

P1010539
"Ach, jetzt den Abend ausklingen lassen!" ;))

P1010542
Was anderes zwischendurch: Meine Phaleanopsis bellina ist erblüht und duftet sooooo gut!

LG Mel

Kommentare:

  1. Hi Mel,
    gestern war mal nicht der Sand im Wind das Problem. Eher das viele Wasser (ein paar Bäume) und der Hagel... Hier jedenfalls.

    LG aus Theresienfeld,
    Klarissa und die Beagles

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mel,
    na Sandsturm ist auch echt nicht toll ! Bei uns ist's seit gestern so gar nicht *Whippet like* denn es regent in strömen !
    Bandit schafft bei diesem gruseligen Wetter Pipi und Häufchen machen in rekrodverdächtiger Zeit, hauptsache schnell wieder ins trockene ;o))))
    Ganz liebe Grüße
    Kirsten und der Bandit

    AntwortenLöschen
  3. tja, ist das Wetter nache dem regen von Montag wieder recht angenehm!!!
    Na ja, einige vorteile muessen wir ja in italien schon haben, wenn sonst alles so ziemlich den bach runtergeht!!!!

    Ciao e saluti da Cosimo aus Florenz!!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck