Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Wundheilung ...

Allmählich heilen die Wunden. Vor allem die äußerlich Sichtbaren. Io konnte die ersten Tage kaum stehen, da ihre Pfoten derartig abgeschürft waren.

Seit gestern läuft sie bereits vermehrt rum, ja spielt auch wieder.
Wir baden die Pfoten täglich mit Käsepappeltee und behandeln danach mit einer Salbe. Mittlerweile sehen die Pfoten schon wieder ganz gut aus.

DSCN4716
Eine Badewanne gefüllt mit Käsepappeltee hilft gut beim Reinigen der Pfoten.

Tierarzt_Röntgenbild_lungenquetschung
Aufgrund von Io's Lungenquetschung (siehe Röntgenbild) trägt sie ein Shirt, damit ihre Brust warm gehalten wird.

Aber allmählich zeigen Io sowie Thaya auch wieder ihr normales Verhalten.

Ich hatte auch lieben Besuch von meinen Arbeitskolleginnen und die Kärntner Speck- bzw. Würstljause stand auch bei den beiden hoch im Kurs, wie man unschwer erkennen kann. ;)))

DSCN4706
Große Bettelaugen wenn es Speck bzw. Würstl gibt

DSCN4707
*mmhhhh*

DSCN4710
Geduldigt legt Thaya ihren Kopf auf Andreas Schoß und wartet, bis die nächste Würstelration den Weg in ihr Maul findet! ;)))

LG Mel

Kommentare:

  1. Vertragen Ihre Hunde Speck und Würstl gut? Wieviel dürfen sie fressen? Wir haben eher schlechte Erfahrungen gemacht und vermuten, dass es an zuviel Fett und Salz lag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine 2 vertragen alles. Natürlich kriegen sie jetzt nicht ein ganzes Würstel aber ein paar kleine Stücke sind schon drinnen. Dazu natürlich auch etwas Brot.
      Sie hätte natürlich gerne mehr gehabt ;)
      LG mel

      Löschen

Danke für deinen Pfotenabdruck