Eines hat sich nicht verändert ...

... Thaya's Liebe zu ihrem Fuchsi!

Sie kuschelt mit dem Plüschgesellen mehr als mit mir oder gar Io. Als wäre es ein kleiner Welpe, holt sie das kleine orange Ding zu sich, putzt und liebkost es, kaut mal an dessen Ohr oder Schwanzspitze ... naja, der kleine Kerl kann sich ja auch nicht gegen diese überschwängliche Liebe wehren. *ggg*

Fuchsi zu Liebkosen scheint auch eine beruhigende Wirkung zu haben. Regelmäßig schläft Thaya mit Fuchsi in den Armen einfach ein. :)))

IMAG0498

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pechvogel ...

5 kleine Eisbären ...

Von der Ruine Tabor, einem schwangeren Whippet und Schneckeninvasionen ...