Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Freitag, 28. Oktober 2011

Badewannen-Time ...

... nicht für Thaya sondern für mich!!! Draußen ists kalt und düster, was gibt es also besseres als sich vor dem Schlafen gehen eine schöne heiße Badewanne mit gaaaaanz viel Schaum einzulassen.

Und Thaya's verdutztes Gesicht zu sehen, wenn sie über den Rand guckt! *ggg*

P1010758
"Frauli, was machst du da?"

P1010759
"Da ist es doch ganz nass und Schaum ist da auch!"
(Dass Thaya sooo viele Barthaare hat, ist mir erst durch das Foto aufgefallen *ggg*)

P1010760
"Pffff ... iiiiii!" *Naserümpf*

P1010761
"Das ist nix für mich. Da geh ich lieber wieder!"

LG Mel

Kommentare:

  1. Hallo Thaya,
    so ein Schaumbad ist nur was für Menschen. Ich muss da immer niesen. Aber dann verfatz ich mich schnell. Nicht das ich da auch noch drin lande.
    Liebe wauzis von Emma

    AntwortenLöschen
  2. hihi! ich kenn so manche hunde, die die welt nicht mehr verstehen, wenn sie ihr frauchen in der badewanne versinken sehen und nur mehr der kopf rausguckt. war thaya da auch ein wenig verdutzt?

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pia,
    oja, Thaya versteht auch die Welt nicht mehr, wenn ich in der Badewanne liege! *ggg*
    LG Mel

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck