Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Montag, 17. Oktober 2011

Aus Thaya's Sicht ...

So, jetzt bin ich auch mal an der Reihe. Man muss ja schließlich "up to date" sein und sich auch mal an den  PC setzen und mit den Pfoten in die Tasten drücken! *ggg* Ist ja auch mein Blog bzw. ein Blog über mich! *ggg*

Ich bin schließlich nun schon mehr als 9 Monate alt und nun schon wief genug für sowas!

Also, generell werde ich ja von jedem gelobt wie brav ich bin. Nun ja, mein Frauli hat mir auch viel beigebracht, obwohl ich es immer noch faustdick hinter den Ohren hab. *ggg*
Aber mein Frauli hat immer ein Auge auf mich! Sie weiß meist immer, wann ich was anstellen will und sagt früh genug NEIN und darauf hör ich auch ... naja, meistens. Und wenn ich nicht auf Frauli hör' - schließlich ist sie manchmal auch etwas strenger mit mir - dann hör' ich halt auf Herrli (oder auch nicht)! *hihi*
Comic-Whippet-Thaya_color1
Frauli sagt, dass ich mit 9 Monaten so ca. 14 Jahre in Menschenjahren bin ... also in der Pubertät. Naja, läufig war ich ja noch nicht. *ggg*
Und manchmal, wenn wir mit dem Auto wegfahren, will ich "vorne" einsteigen. Frauli sagt dann immer, dass ich noch nicht "volljährig" bin und deswegen das (noch) nicht darf! Was auch immer das heißen mag. *grübel* Ja, ok ... mein Platzerl auf der Rückbank ist eh viel bequemer. Da hab ich so einen tollen Polster, in dem ich mich reinkuschle und sofort schlafe. Autofahren ist ja auch fad ... was soll man sonst tun. Die Menschen sitzen ja auch nur drin rum!

Und jetzt, da die Tage kürzer werden, hat sich Frauli folgendes Spielzeug gekauft! Generell bin ich total gut für die dunkle Jahreszeit gerüstet. Hab so eine cool Hundwarnweste und falle folglich auf wie ein "bunter" ... *äh* ... "knallgelber" Hund und so ein Blinkdings hab ich auch.
Aber dieses "Ding" da ... nein, Frauli ... also wirklich ...

feldstecher1

Wisst ihr was das ist? Das ist so ein Dingsbums von Restlichtverstärker!!!! Frauli ist so gemein! Sie will einfach die Hasen im Finstern vor mir sehen, damit sie mich anleinen kann! Dabei hab ich das mit dem Hasen jagen eh noch nicht oft gemacht. 1x  ... ok ... 2x ... aber beim 1. Mal war ich noch ganz klein und hab die Spur sofort verloren. Beim 2. Mal hätt' ich Meister Lampe fast eingeholt, wenn dieser nicht einen Jump ins Sonnenblumenfeld hingelegt hätte und ich somit auch seine Spur verloren hab. *grummel*

Aber ich kann nix dagegen machen. Das ist wie eine Droge für mich, wenn da im Feld was aufspringt! Mein Hirn schaltet dann in den "Turbo-Boost-Modus" und ich sause - fast in Lichtgeschwindigkeit - einfach drauf los und auch meine Ohren schalten in dem Fall auf "Durchzug". Ich hör also auch nix, wenn mich Frauli oder Herrli rufen!

Aber, mein Frauli ist halt vorsichtig und ich habs ja immer noch faustdick hinter den Ohren ... ich finde Meister Lampe schon ... lassen wir Frauli einfach in dem Glauben, dass sie die Kontrolle hat! ;-)


Heute wird Frauli das erste mal ihren "Feldstecher" ausgiebig testen und mal sehen, wer dann die "Nase vorne hat!" *ggg*

Eure Thaya

Kommentare:

  1. Eigentlich hast du deine Leute ja ganz ut im Griff. Aber ich muss schon sagen, dein Frauchen arbeitet aber mit ganz schön fiesen Tricks. Da muss sich im "Duell" wohl erst klären wer schneller ist, Frauchens Restlichtverstärker ofer deine Nase. Soll ich mal einen Tipp abgeben??
    LG, Enya

    AntwortenLöschen
  2. Thaya sagt:
    *Liebe Enya,
    das mit "mit der Nase" jagen hab' ich leider noch nicht so raus und wird eher schwierig. Wir Whippets sind "Sichtjäger", also irgendwie hat Frauli mit dem Ding doch "den Vogel abgeschossen"!*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Thaya ;O)
    Na, dann lass Deinem Frauchen doch die Freude am Hasen suchen ;O)
    Vielleicht findet sie die ja einfach genauso toll wie Du, hihihihi !!!!
    Ich weiß garnicht wem ich nun für heute mehr Erfolg wünschen soll, ggg ;O)))
    Ganz liebe Grüße
    Bandit und seine Leinenführerein

    AntwortenLöschen
  4. was ist das für ein schräges ding? restlichtverstärker?! noch nie was davon gehört! aber so ein ding könnte ich auch gut gebrauchen. frauli nennt mich manchmal blinde kuh und glaubt, sie kann viel besser sehen als ich. frag dein frauli mal wo sie das her hat. dann wünsch ich mir sowas zu weihnachten! ;-)

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Pia, das ist eine Art "Nachtsichtgerät"! Gibts u.a. auf Amazon! *ggg*
    Nur ... Frauli ist nach dem gestrigen Test nicht sehr begeistert davon, sie hat sich anscheinend mehr erwartet! *ggg*
    Das heißt also 1 : 0 für mich, was im Dunkeln sehen betrifft! *hihi*
    Grüße Thaya

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Thaya,
    die Hasenjagd liebe ich auch sehr und kann einfach nicht die Beine still halten wenn so ein Häschen los rennt. Aber das Nachtguckeding von deinem Frauchen ist der Hammer. Da sich aber Häschen immer verstecken (ich bin neulich fast auf ein´s drauf gelatscht) glaube ich nicht das sie die eher sieht.
    Liebe wauzis von Emma

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck