Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Montag, 4. Januar 2016

Von Eiseskälte, Schneeverwehungen im Sand und einem Heckspoiler ...

Endlich ist er da ... der Schnee! Inklusive sibirische Kälte und eiskalter Wind, dass es sich um gefühlte minus 20°C handeln muss, statt um minus 6°C lt. Thermometeranzeige! ;)))

Thaya ist etwas beleidigt, wenn wir bei dem Wetter raus gehen. Aber ein bisschen Füße vertreten schadet nicht und angezogen ist sie sowieso. Vielleicht würde es ihr mal etwas wärmer werden, wenn sie sich wie Io mehr bewegen würde. ;)))

Am Donaustrand in Klosterneuburg war heute gar nichts los und der Sand ist wie immer schön "sandig" und NICHT gefroren! ;)))) Das lässt Alisha, Siri und Io zu gewagten Sprints hinreißen.

Danke Elisabeth für den schönen aber dennoch eisigkalten Ausflug heute an den Donaustrand.

DSCN6473
Der Sand am Strand ist trocken und läd zum Wettrennen ein! ;)))

DSCN6475
Schneeverwehungen im Sand

DSCN6477
Stürmische Donau und Thaya & Io bremsen sich gegenseitig aus

DSCN6481
Io hat solch einen Spaß, dass sie teilweise nicht mehr aufhört, sich zu drehen! ;)))

DSCN6484
Stattdessen ist Thaya im gemächlichen Trippelschritt unterwegs

DSCN6485
Und die neuen Mäntel haben sogar einen eingebauten "Heckspoiler"! ;))) Gerade Io fährt diesen àlla Knight Rider immer wieder aus, während sie wie wild durch die Gegend sprintet. Nach 1x Schütteln, ist der Spoiler dann wieder "eingezogen"! ;)))

LG Mel

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder von eurem kalten Ausflug ... aber wenigstens war es trocken. Der Heckspoiler ist ja niedlich - bei Io kann ich mir vorstellen, er kommt oft zum Einsatz :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. Brrr ... kalt. Aber ihr Hundis seid ja hart im nehmen. Respekt.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck