Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 19. Januar 2016

Vom Sturkopf und Zeit schinden ...

Heute habe ich mal ein Video von unserem täglichen "Heimgehen vom Büro" gemacht. Thaya weiß genau, wenn ich filme ... daher war sie heute leider "stumm". Normalerweise "kommentiert" sie lautstark mit "ruar-ruar", "knurr" oder einem "Bellen". ;)))

Jedenfalls dauert es immer etwas, denn Thaya will bei kaltem Wetter einfach ungern raus gehen und ist somit die "Meisterin im Zeit schinden"! Überredungskunst und Geduld ist daher gefragt ... ;)))

Heute hatte sie auch eine neue "Einlage" im Repertoire ... nämlich ... "ich höre da einen Zug kommen"!!! ... aber seht selbst! *lach*



LG Mel

1 Kommentar:

  1. Ha ha ha, das war spannend. Immer die Frage: Geht sie raus oder müssen alle auf der Arbeit bleiben?

    Thaya, dein Frauchen hat aber viel Geduld. Wie die da lockt und überredet, faszinierend. Ich habe das Video der Putze gezeigt, damit sie endlich mal weiß, wie eine richtige Halterin zu sein hat. Die schiebt mich nämlich mit dem Besentiel vom Schrank, wenn ich - zuuuufällig - ihre Aufforderung nicht gehört hatte.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck