Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 12. Januar 2016

Tatort Terrasse ...

Gestern Abend gab es einen Krach! Dachte mir anfangs nichts dabei.
Als ich dann gegen 21 Uhr mit Thaya und Io raus ging, fand ich meinen schönen Windhund-Meisenknödel-Halter so vor ...

DSCN6597
Kaputt!!! :((( Kann doch nicht sein, dass er einfach so runter gefallen ist? Es war so angebracht, dass nur Vögel rankommen können  - u.a. mit Kabelbindern an einem Vorsprung befestigt. Aber er hing wiederum zu nah am Haus, dass sich wohl kein Vogel rantraute. Ich hab ihn seit November hängen gehabt und der Meisenknödel wurde leider nie angerührt!

DSCN6596
Thaya ist wohl der Meinung: "Wenn der Meisenknödel jetzt am Boden liegt, dann kann ICH ihn wohl fressen. Wäre ja sonst schade drum, oder?" ;)))

DSCN6595
Io hingegen ... mein "Private Investigator" ;))) ... hat die ganze Terrasse brav abgeschnüffelt!

IMAG0267
Nach der Ursachenforschung wurde ein "Fahndungsfoto" erstellt! ;))

IMAG1062
Man glaubt es kaum! Diese Maus muss so gescheit gewesen sein, dass sie wohl hochkletterte und sich dann dachte: "Wenn ich nicht zum Meisenknödel runterklettern kann (das schöne Windhundgebilde aus Ton ist nämlich sehr rutschig), dann knabbere ich eben den Kabelbinder durch ... dann fällt es auf den Boden und ich hab einen Vorrat für den ganzen Winter!"
Obwohl ... so kugelrund, wie das Mäuslein zu sein scheint, da passt doch glatt so ein Meisenknödel in sie hinein! *ggg*

Tja, liebe Maus ... mein schöner Windhund-Meisenknödel-Halter ist dank dir "kaputt". Leider lässt er sich nicht mehr kleben (zu viel abgesplittert). Also hab ich den Knödel an einen Baum in die Büsche gehängt - mind. 100 m entfernt. Wenn du noch Hunger hast, musst du dort hingehen und hochklettern oder eben "hungern"! *pffff*

LG Mel

1 Kommentar:

  1. Das sind ja Verhältnisse bei euch. 'n Einbrecher macht euer schönes Eigentum kaputt und Hund frisst Vogelfutter. Tzz-tzz-tzz.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck