Das neue Büro ...

Seit März waren die Mädels nicht mehr im Büro. Im Mai zog unser Büro auch in ein neues Gebäude. Von all dem wussten Thaya und Io nichts. Seit Montag nehme ich die beiden wieder mit. Da sich meine Kolleginnen das Großraumbüro mit anderen teilen, haben wir ein "Welpengitter" aufgestellt.

Ich bin erst beim Aufbauen drauf gekommen, dass es vlt ein bisschen zu wenig hoch ist. 😉😋

Thaya ist sowieso zu faul um drüber zu springen ... Io hingegen sprang natürlich vor Freude drüber und begrüßte die eintreffende Kollegin. Wir werden es aber mal so belassen und wenn sie wirklich öfter "strawanzen" geht, dann besorgen wir ein höheres Gitter.

Auf jeden Fall fühlen sie sich wohl und das ist das Wichtigste.

117810524_1315965048749244_7109171770448393931_o
Io: "Hallo? Wer stört da bei der anstrengenden Büroarbeit?" 😂😂

117777226_1315965095415906_5258245206496413809_o Die Mädels tun das, was sie am besten können

117796666_1315992465413169_7937088739374263992_o
Thaya versteckt unter den Plüschis

117770766_1315992528746496_9046274073316399258_o
Io's innere Uhr sagt: "Frauli muss bald kommen"

117889815_1315992588746490_2930731614419544352_o
Io: "Wo bleibt denn Frauli?"

3
Ach, so ein Teppichboden ist schon was Feines.

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...