Wald- und Wiesenwandern: Der Stadtwanderweg 6 ...

Über 12 km in 4 Std. führt der Stadtwanderweg 6 von Rodaun (23. Bezirk) durch die von Buchen und Eichen dominierten Wälder und über weite Wiesen. Gestartet sind wir über die Willergasse zur Rodauner Kirche. Dann geht es stetig bergauf auf den Zugberg (Mitzi-Langer-Wand) und weiter zur  Wiener Hütte. Hier lichtet sich der Wald und gibt den Blick auf eine große Wiese frei. Ab hier geht es dann wieder abwärts. Zum Schluss folgt der urbane Teil über die Kalksburger Straße - In der Klausen - Mackgasse - Promenadeweg - Ketzergasse - Willergasse.

Es waren heute kaum Menschen unterwegs. Ein paar Radfahrern begegnet man immer und auch ab und an einigen Spaziergängern. Ich hätte mir aber gedacht, dass es die Leute am Ostermontag eher ins Freie zieht. Oder es hat sich dort einfach gut verteilt. Auf jeden Fall ist dieser Stadtwanderweg alle Mühen wert.

P4141964
Thaya begrüßt im Wald einen Maiwurm. Dieser flugunfähige Käfer kommt jetzt sehr häufig vor.

P4141962
Schwarzblauer Ölkäfer oder Maiwurm

P4141960
Wir folgen immer brav den Schildern.

P4141940
Nach dem ersten, kleineren Aufstieg dominieren noch die Schirmföhren ...

P4141951
... dann folgt der Buchenwald.

P4141946
Diese mehrfarbigen Blumen waren im Wald sehr häufig und wunderschön.

P4141945
Muss wohl eine Art "Schmetterlingsblütler" sein.

P4141942
Zuerst dachte ich, wir wären schon an der Mauer vom Lainzer Tiergarten.

P4141941Dem war aber nicht so.

P4141956
Wo jetzt lang?

P4141955
Sport kann man im Wald immer betreiben.

P4141952
Auch Thaya hielt die 4 Std. gut durch.

P4141968
Der Buchen- folgt einem Eichenmischwald.

P4141967
Wir erreichen die ersten kleinen Bächlein und schließlich ...

P4141979
... nach der nächsten Anhöhe eine weitläufige Wiese.

P4141977
Mika wäre wohl gerne gelaufen aber wir wissen ja, das wäre bei ihr eine äußerst schlechte Idee.

P4141976
Die Gegend ist wunderschön.

P4141973
Seht ihr den Falken in der Wiese sitzen?

P4141983
Schließlich finden wir die typischen weißen Markierungen der Wiener Wasserleitung und ...

P4141982
... die dazugehörigen Wasserspeicher mit alten K&K Wappen.

P4141981
Jausenpause.

P4141995
An der Liesing hätte Io gerne die Ente gehabt aber die Ente wusste, dass die Leine nicht weiter geht.

P4141984
Leider im Moment ein häufiges Bild, was mich sehr ärgert. Derzeit räume ich mehr von diesen Dingern weg als rumliegende Gackisackerln! Also wurde auch diese fachgerecht in ein Gackisackerl befördert und in der nächste Mülltonne entsorgt.

P4141985
Die letzten km führen durch urbanes Gebiet mit Wiener Vorortvillen und ...

P4141992
... anderen interessanten Gebäuden.

P4141989
Das fand ich lieb.

P4141986
Noch eine Villa bis wir bald wieder das Auto erreicht hatten.

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...