Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Montag, 21. März 2016

Wasserscheu ...

... sind bekanntlich ja die meisten Whippets. ;))) Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Wasser von oben ist einfach "wäh" und "schwimmen" wird sowieso überbewertet! Schließlich sind wir kein Labrador sondern ein Whippet.

Jetzt weiß  ich auch warum? ;))) Denn ... wisst ihr was passiert, wenn Whippet zur falschen Zeit nass wird? Er mutiert wie ein Gramlin! ;)))) Aber nicht zu einem bösen Wesen, das allerhand Unfug anstellt. Nein, er wird zum "Meerhund"! ;))))

So wie im Märchen Roverandom von J. R. R. Tolkien. Der kleine Hund, welcher im Zuge der Geschichte von einem Zauberer zuerst in ein Spielzeug verwandelt wird, dann den Mann im Mond und seinen Mondhund kennen lernt und schließlich auch in den Tiefen des Meeres eben auch ein "Meerhund" wird und ...

... naja, wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe, dann müsst ihr das Buch lesen.

Buch lesen auf der Couch mach ich jetzt auch ... zusammen mit "meinen beiden Meerhunden"! ;)))

P3220188

P3220185

LG Mel

Kommentare:

  1. Huch, das ist ja knuffig. Son Meerhund ist schon was besonderes, egal ob nass oder trocken ^^
    lg Becki & Joy

    AntwortenLöschen
  2. Das sind Arielle-Hunde. Sehr niedlich. Sieht man nicht oft. ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck