Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Sonntag, 1. März 2015

An den Viehofner Seen ...

... nahe St. Pölten waren wir heute. Ich wollte schon immer mal auf die Terraristikbörse Exotica und daher kombinierte ich diesen Besuch organisatorisch auch mit den ortsansässigen Whippets in der Nähe. Auf der Börse selber sind Hunde nicht erlaubt ... wäre mir auch zu anstrengend, da es ziemlich eng ist.

Diese Börse gibt es zwar auch in Wien, ist aber meist viel viel kleiner. Ich habe von der Börse selbst keine Fotos gemacht - prinzipiell gibt es dort von Aquaristik mit div. Fisch- und Krustentierangebot bis hin zur Terraristik (beginnend bei Insekten über Schnecken bis hin zu Spinne, Gecko, Schlange und Co.) sogut wie alles.

Und eigentlich habe ich ja schon so gut wie alles, was ich brauche. Aber ich schmöckere gerne und ich bleibe gerne bei div. Orchideenhändlern stehen. Und auch heute wanderte wieder eine kleine tropischen Pflanze in meine Tasche. Auch Futter für die Fische sowie ein paar Wasserpflanzen und Wurzeln habe ich gekauft. Kurz um, immer ein nettes Erlebnis, zumal es immer bestens organisiert ist.

Thaya und Io haben währenddessen im Auto auf mich gewartet. Bei den derzeitigen Außentemperaturen war dies überhaupt kein Problem.

Danach trafen wir uns mit einigen ortsansässigen Whippets zu einem St. Pöltner Whippet Walk. 12 Whippets waren wir schlussendlich.
Auch wettertechnisch hatten wir Glück. Es tröpfelte zwar einwenig, aber gerade das verschaffte uns wenige Radfahrer bzw. andere Spaziergeher, dass wir getrost an einigen Stellen unsere Whippets haben laufen lassen können.

Wie immer sind wir hier sehr vorsichtig und achten auf andere Leute, ob mit oder ohne Hund sowie auf etwaige Gefahrenquellen oder Wild. Ein paar Wildkaninchen haben wir auch gesehen. Um dieses Areal sind wir aber einen großen Bogen gegangen.

Ich bedanke mich für euer Kommen. Es war echt eine super tolle Gruppe und ein schöner Walk. DANKE! Wenn ich wieder mal in der Gegend bin, melde ich mich natürlich!

DSCN2352
Thaya's größter Verehrer war heute Bastl. Er steckte war einige Ohrfeigen ein, lies sich aber trotzdem nicht davon abhalten, seine Auserwählte immer weiter zu verfolgen. Aber er war trotzdem sehr "gentleman-like" ;))))

DSCN2354
Kleines Wettrennen entlang ...

DSCN2355
... der Ufer.

DSCN2358

DSCN2359
Io wurde dagegen von fast allen Rüden (außer natürlich dem Bastl - der war ja mit Thaya beschäftigt) belagert!

DSCN2360
Blick auf einen der Viehofner Seen

DSCN2361
Das Wetter war naja ... aber wir sind ja nicht aus Zucker! ;)))

DSCN2363
Brückenüberquerung zum "Hochwasserdamm"

DSCN2377
Und Schneeglöckchen ... auch hier "Frühlingsboten" massenweise im Gras. So schön!

DSCN2367
Auch hier, Rennstrecken pur

DSCN2369
Das wird auch gleich ausgenutzt, bevor wir wieder die Leinen anlegten

DSCN2380
Die Seen sind derzeit wassertechnisch wohl "voll", wie man sehen kann ;)))

DSCN2393
St. Pöltner Whipppet Walk mit 12 Whippets

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck