Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Freitag, 13. Februar 2015

Nachbar Fuchs ...

Ich habe ihn ja schon öfter gesehen, aber nie eine Kamera griffbereit gehabt. Heute allerdings, als ich noch "verschlafen" mit Thaya und Io die Straße entlang in die Arbeit spazierte, blieben beide plötzlich stocksteif stehen und blickten hinunter in die G'stettn. Da saß er und blickte uns an.

fuchs3
Was ist da unten?

fuchs2
Ah ... unser Stadtfuchs

fuchs1
Süß ist er, mit seinem dicken Winterpelz! Leider konnte meine Handykamera nicht näher ranzoomen.

Ganz langsam spazierte er dann in die Büsche, um ein paar Meter von uns entfernt die Straße zu überqueren und im TU Gelände verschwand. Ab dem Zeitpunkt hatte ich 2 Furien an der Leine. Bellend wollten sie den "Wildhund in Rot" verfolgen.

Auch nachdem der Fuchs außer Sicht war, mussten beide sofort die Stellen genau abschnüffeln, wo Reineke Fuchs gewesen war. ;))) Jetzt kennen Io und Thaya also auch Fuchsgeruch in Kombination mit dem "Bild des Tieres". Es bleibt spannend, ob nun beide sich das merken und in Zukunft auch nach ihm "suchen"!

Aber, eines kann ich euch sagen, jetzt bin ich definitiv "munter"!

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck