Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 18. Februar 2014

Von Himmelskörpern, Mythologie und geographischen Besonderheiten ...

Ich will euch nicht so lange auf die Folter spannen, deshalb stelle ich euch nun unsere kleine Maus mal mit ihrem zukünftigen Rufnamen vor. Man überlegt ja oft lange, welcher Name denn passen würde.

Also, sie wird Io heißen ... also "schlampig" ausgesprochen I-Jo ;)))

Warum so ein "komischer" Name, fragt ihr? Ich finde er passt aus 2 Gründen ganz gut - außerdem mag ich keine 08/15 Namen - ein besonderer Hund verdient einen besonderen Namen!

1) Io ist u.a. der drittgrößte der Galiei'schen Monde Jupiters. Dieser Mond ist ein "Fleckerlteppich" schlechthin (wg. seiner hohen vulkanischen Aktivität) und die kleine Maus trägt ebenso "Flecken".
Außerdem: ihr süßer, fast gleichmäßig runder Fleck auf ihrer linken Gesichtshälfte, wirkt fast wie ein Mond, der ihr Ohr umkreist (wenn er das könnte) ;)))

2) Io war/ist in der griechischen Mytholgie eine Geliebte Zeus'. Sie wurde von ihm in eine Kuh verwandelt - Kühe haben Flecken ... klein Io hat auch Flecken! ;)))

DSCN0588

DSCN0593

DSCN0599

DSCN0624
Hand in Hand - Pfote auf Pfote: Thaya & Io

Hab ich euch eigentlich schon mal erzählt, warum Thaya ausgerechnet Thaya heißt? Naja, bei ihr war es ein geographischer Hintergrund.
Thaya wurde wie Io auch im schönen Waldviertel (Niederösterreich) im Kennel Colwyn Welsh Corgis & Whippets geboren.
Durch Niederösterreich fließt ein Fluss, genannt Thaya und in Laa/Thaya gibt es eine wundervolle Therme, in die ich immer wieder gerne fuhr.
Natürlich fand ich den Namen auch sehr schön und da er auch gar nicht häufig als Haustiername verwendet wird, wurde Thaya zur Thaya. ;)))

Und nicht nur ICH überlege bzw. überlegte mir ganz besondere Namen mit Bezug auf Mythologie, Literatur, Film oder berühmten Personlichkeiten. Nein, auch einige WindhundfreundInnen haben sich ganz besondere Namen ausgesucht. Wie zB Johanna mit ihrem Dobby, Mono & Mr. Clark von Karla, Elisabeth mit Azawakh Para Bellum, Jasper & Jonas von JanaBarbara's Schnecki, Schnippi, Sternchen, Punkt, Würmchen, Lisa, Heidi, Rosie und Karin mit Marley und Sky.

Ihr habt sich auch den einen oder anderen ausgefallenen Namen für euren Hund oder Katze oder, oder, oder?
Von meinen anderen Haustieren will ich gar nicht erst anfangen: Da gibts u.a. die beiden Hackennasennattern Hoggy und La Donna, Geißelskorpion Vinny, Schlangenkopffischpärchen Lucy & Marvin sowie die anderen Schlangenköpfe Iglu, 1-Punkt, 2-Punkt, usw. ;)))

Also, erzählt mir mal von euren Namen!

LG Mel

Kommentare:

  1. Diana Albrecht-Bodnar18. Februar 2014 um 17:44

    Liv´s Name kommt von ihre Mama (die Züchterin sagte zu ihr, Little Livi, weil sie so sehr ähnlich aussieht, wie ihre Mama)... und ihre Mama´s Zuchtname: Fiefoerniek's Voorliefden ... Voorliefden (holländisch) kann bitte kein Mensch normal aussprechen , und somit ist ihre Name phonetisch abgekürzt, also Liefie = Livi ;)

    Die Katze heisst Julietta Jamaica, aber wir nennen ihr nur Julie ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Thaya,
    der Name Io finde ich persönlich sehr gut und passend zu der Kleinen!
    Ich finde auch lustig, dass Du auch nach einem Fluss genannt wurdest! Mein ganzer Name lautet Nobelio Arno vom Altvilstal, da ich ein "N"´-Wurf war, aber die Mamma hatte schon lange vor meiner Geburt Arno ausgesucht. Das fand sie passend zu unserem Rudel, da er ein Deutscher Menschenname ist und gleichzeitig der Fluss von Florenz, wo die Mamma geboren wurde.
    Liebe Grüße und viel Spaß und Freude mit kleiner IO!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  3. Also Arno, dass der Fluss in Florenz Arno heißt, wusste ich nicht!
    Dein Name ist auch sehr sehr schön u wie man sieht, haben alle Namen eine nette Hintergrundgeschichte :)
    LG mel

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süßer Name, für ein sehr süßes Hundemädchen. Ich weiß nicht, ich komme mir jetzt schon ein bisschen *ähm* gewöhnlich vor ;) Ich habe mir gar nicht sooo tiefgehende Gedanken gemacht. Eigentlich sollte Lilly Holly heißen - wegen Frühstück bei Tiffany ;). Naja, dann haben wir sie gesehen und wir wussten beide, das ist keine Holly, das ist eine Lilly ;) Einfach so. Und es passt ;)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Name. Und die Auswahl zeigt einfach, dass Io etwas ganz besonderes für Dich ist. Zudem sollte das jeder eh handhaben wie er möchte. Solange man Kinder Pumuckel nennen darf, sollte jeder Hund so heißen wie der Halter es gut findet.

    Gut, Socke ist jetzt nicht ein mega ausgefallener Name, wohl aber für eine Hündin…
    Aber mein Mann hat den Namen ausgesucht und er passt zu unserer Fellnase.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck