Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 14. Mai 2013

Von Molchen, Murmeltieren und Animagis ...

Gibts das, dass ich einmal mit einem Blogpost spät dran bin? JA! *lach* Irgendwie hatte ich wohl einiges zu tun ... *ggg*

Aber nun ... ein wunderschönes Wochenende ging zu Ende. Wir fuhren wieder mal in den Süden Österreichs ... nach Kärnten. Leider war das Wetter nicht sehr gnädig mit uns. Aber zumindest konnten wir eine schöne, lange Wanderung durch das Liesertal bzw. im Hinteren Pöllatal unternehmen. Bei einer Hütte mit dem treffenden Namen "Kochlöffelhütte" konnte man sich mit sämtl. Kärntner Spezialitäten stärken, bevor es wieder abwärts ging.

Eine mögliche Schneeballschlacht an einem Schneefeld an einem Hang mussten wir allerdings ausfallen lassen, da plötzlich die Warnrufe eines Murmelttiers ertönten, welcher Shari dann wie von der Tarantel gestochen den Hang rauf und runter laufen lies. *ggg*
Thaya schien gleich zu wissen, dass sich eine Jagd auf diese Tierchen nicht lohnt. ;))) Eh klar, wenn einer immer Wache steht und alle anderen so schnell im Bau verschwinden können. *lach*

Auch ein schöner Ausflug nach Tirol zu den Animagis stand auf dem Plan. Leider war hier das Wetter dann leider sehr sehr regnerisch. Not-Whippet-Like also ... somit verbrachten wir die meiste Zeit drinnen und genossen Sabine's und Andi's Gastfreundschaft. DANKE nochmal für Alles, wir kommen sehr gerne wieder!

Kommen wir zu ein paar schönen Bildern:

wqejXt_lgGOdiq1uji_RXGVD2wSVuVaqRqn342pyvO4
Thaya "kraxelte" sogar in einen Brunnen um sich die Füße zu kühlen und das leckere Almwasser zu trinken. *ggg*

tlv5JrlOEP7IJH7QvzMSzudkpo4w5lSLnvTAfdmPebM
Blick ins Tal

q45HBUqkE3ob5R_WIBZ6Tz-qjOasEcN7hVKX_fn6HV8
Einige Bergmolche konnten wir in div. Tümpeln finden. Hier ein Weibchen. Die Männchen sind ja jetzt um diese Jahreszeit "bläulich" gefärbt.

hajRxlqKzdbistjE_GlLZqaybrPosyLXg62tIkf3-fE
Schneereste in den Hängen: Aus der Schneeballschlacht im Mai wurde nichts. Da oben ... ja genau da oben waren sie ... die Murmeltiere! *ggg*

CfNgqKftnswyp7M3vB25gwYWF3B-QSOiE6hRJMnsFr0
Thaya beim Free Climbing *ggg*

bF9a2JzYUNMPE47_rhr-Zswu4ApP6yUuWyin7D2Jxd0
Der Bergenzian blüht auch gerade

DSC00016
Und bei den Animagis fühlte sich Thaya "pudel-" ... *ähm* ... "whippetwohl"! *ggg*

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck