Alle Vöglein sind schon da ...

 Dieses Jahr hat sich eine Amsel dafür entschieden, ihr Nest auf meiner Terrasse zu errichten. Anfangs habe ich sie nicht bemerkt, denn die Tätigkeit des "Blumen gießens" ist sehr mediativ und plötzlich "gieße ich über die brütende Amselmama", die nur kurz aufstand und ihren Kopf schüttelte und sich gleich wieder hinsetzte. 😇

Die ganze Geschichte begannt am 21. April - direkt nach Ostern. Schließlich am 19. Mai sind die Kleine "ausgeflogen". Es war total schön, dies hautnah miterleben zu dürfen obwohl Freud und Leid sehr nah aneinander liegen, denn die Natur ist auch grausam und die Stadt auch kein einfacher Lebensraum.

Kommen wir nun zu einer kleinen Dokumentation der kleinen Amselfamilie aus Wien:

280200717_5270664302989954_5545729605147473030_n
Die letzten Woche war das ein alltägliches Bild bei uns. Mama Amsel bringt Futter. Zuvor hat sie sich immer vergewissert, ob ihr wohl kein Feind gefolgt ist, denn so manche Krähen haben Küken zum Fressen gern. Außerdem gibt es bei mir mindestens zwei Freigänger Katzen.
Auch unsere Mädels ... v.a. Io, würde jeden Vogel den sie erwischt leider sofort umbringen, also waren diverse Schutzmaßnahmen von Anfang an vorgesehen.

279122367_5225639627492422_1159665458454745474_n
21. April: Ich entdecke in einem Balkonkisterl, mitten in meiner Kärntner Nudelminze eine Amsel.

278878431_5225639620825756_3615649250542764446_n
So richtig zu brüten beginnen die Vögel erst, wenn sie alle Eier gelegt haben. So wird gewährleistet, dass möglichst alle Jungen in nur geringem Abstand schlüpfen.

WhatsApp Image 2022-05-01 at 12.00.10
Schließlich kam jeden Tag ein Ei dazu. Am 24. April waren es schließlich 5 kleine blaue Eier.

WhatsApp Image 2022-05-04 at 16.36.49
Am 4. Mai waren schließlich zwei nackte Küken im Nest.

WhatsApp Image 2022-05-04 at 16.36.49 (1)
Da ich immer nur schnell ein Foto am Tag machte und das immer, wenn die Mutter kurz für die Futtersuche verschwand, sind die Bilder etwas unscharf bzw. verwackelt. Ich wollte das Nest so wenig wie möglich stören.

WhatsApp Image 2022-05-05 at 15.29.105. Mai: Drei Küken - Tick, Trick und Track? 😊

WhatsApp Image 2022-05-06 at 16.30.50
Die kleinste Erschütterung am Nest, lässt die noch blinden Küken sofort die Schnäbel öffnen. Die Erschütterung kann schließlich die Landung der Mutter am Nest sein. In dieser Phase sind die Kleinen übrigens ganz still. Die Mutter reagiert einfach auf die "gelb-roten" Mäuler und stopft ihnen immer abwechselnd mindestens einen Wurm in den Rachen.

WhatsApp Image 2022-05-09 at 15.13.10
Am 9. Mai sind schon sämtliche durchblutete Federkiele aus der Haut gewachsen. Mittlerweile sind 4 geschlüpft. Bald brechen die Federn durch. Die Kleinen sind immer noch blind.

WhatsApp Image 2022-05-07 at 11.12.07
Doch nicht nur Amseln kommen auf meine Terrasse ... eine Kohlmeise rumpfte in dieser Zeit auch meinen Teppich. Tja, man benötigt eben Nistmaterial.

WhatsApp Image 2022-05-06 at 19.19.20
Man genießt seinen Kaffee und beobachtet Mama Amsel beim Kommen und Gehen.

WhatsApp Image 2022-05-12 at 16.53.14
12. Mai: Immer noch blind und die Befiederung nimmt zu. Da die Federn an den Flügeln besonders lang sind, brauchen diese zum Wachsen natürlich länger. Aber an den Spitzen sieht man, dass die Federn schon durchbrechen.
Leider sind es nur mehr 3. Das 4. war tot im Nest - ich habe es entfernt. Nr. 5 ist nie geschlüpft, das merkte ich aber erst nach dem Ausfliegen. Da lag noch ein angebrochenes Ei im Nest.

WhatsApp Image 2022-05-13 at 17.06.37
Io hat sich mittlerweile an die Amsel gewöhnt und dreht nicht mehr durch, wenn sie kommt.

WhatsApp Image 2022-05-13 at 17.04.45
Wir beobachten sie gemeinsam

WhatsApp Image 2022-05-13 at 16.55.56Und jetzt wachsen sie besonders schnell. Am 13. Mai sind die Äuglein offen und sie schauen mich bereits skeptisch an. Auch die Befiederung hat innerhalb von 24 h rasant zugenommen.

WhatsApp Image 2022-05-15 at 09.37.41
So manch einer öffnet zwar noch den Schnabel, wenn ich nach ihnen sehe, aber das wird jetzt weniger.

WhatsApp Image 2022-05-19 at 08.24.48 (1)
Am 18. Mai war das Nest bereits leer und ich habe noch ein Ei gefunden. Ich glaube Nr. 5 ist nie geschlüpft. Das Ei hat einen Riss.

WhatsApp Image 2022-05-19 at 19.30.24
Jetzt sind die jungen Amseln sogenannte Ästlinge. Sie können noch nicht fliegen, nur kurze strecken flattern und klettern bzw. sitzen in den umliegenden Ästen. Bei mir sitzt eines der kleinen "Gurkerln" im Balkonkisterl neben dem Nest.

WhatsApp Image 2022-05-19 at 19.30.24 (1)Nr 2 ist wohl auf den Boden gesprungen. Durch den Zaun kommt es schwer durch, also hab ich es gefangen und in die Büsche gebracht, wo die Mutter es weiterfüttern kann.

WhatsApp Image 2022-05-19 at 19.30.24 (2)
Ein bisschen Dünger habens mir als Abschied auch da gelassen! 😉 Am 19. Mai waren alle flügge gewordenen Jungvögel weg.

Leider liegen Freud und Leid eng beieinander. Eines von fünf Eiern schlüpfte gar nicht. Ein weiteres ist auf unerklärliche Weise verstorben. Unlängst habe ich leider eine überfahrene Jungamsel bei mir an der Straße gefunden. Ob es eines von meinen Küken war, kann ich leider nicht sagen.
Aktuell hat Mama Amsel sogar mit der 2. Brut bei mir begonnen.

WhatsApp Image 2022-05-22 at 08.23.10
Und heute habe ich schnell einen jungen Stiglitz gerettet. Er ist wohl gegen die Scheibe bei unserem Müllraum geflogen. Nach Kontrolle seiner Flügel wurde er zur Erholung in eine Box gesetzt. Nach 10 Minuten hatte er sich wieder erholt und ich konnte ihn frei lassen.


LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von Almrausch und Orchideen ...

Schatten und Spätsommerfreude ...

Der Friesenhalssee ...