Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...

 Heute war mal wieder ein Besuch im Burgenland angebracht und Bonnie durfte heute das erste Mal "Waldluft schnuppern". Eine kleine Runde sind wir heute also in Purbach gedreht und haben auch glatt einen riesen Oberschenkelknochen im Wald gefunden (vermutl. Rind).

Auf jeden Fall hatte Bonnie ihren Spaß mit raschelnden Blättern und neuen Gerüchen. Neben "an der Leine gehen" üben, durfte sie natürlich auch mal frei Gas geben. Dann wurde sie getragen. Sie ist einfach so ein herzallerliebstes Butzi!

Danke Petra für den schönen Ausflug heute.

P2270143
Schlabberohren und tapsiger Gang ... ein Welpe erkundet den Wald 💗

P2270152
Mittendrin statt nur dabei

P2270155
Ui ... überall raschelt es und riecht es gut

P2270159
Die kleine Bonnie-Maus

P2270164
Dann fanden wir das hier im Wald ... einen Oberschenkelknochen ... vlt von einem Rind?

P2270171
Während die Großen den Knochen total interessant fanden ...

P2270170
... war Bonnie eher an Holz interessiert! 😁

P2270185
Langes Gras ist auch total interessant. Die Großen haben später 2 Rehe im Wald entdeckt

P2270200
Heimwärts gehts: Bonnie im Schlepptau mit Mama Knöpfchen und ihren "Großcousinen" Thaya, Io und Mika

P2270194
Immer wieder wird sie natürlich getragen ... so weite Strecken sollte ein so kleiner Welpe noch nicht laufen.

P2270234
Daheim spielen wir zwischen den Schlafpausen miteinander

P2270236 💕

 LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neue Blickwinkel ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...