Und sie kann es doch ...

Leckerlis im Flug fangen! Es hat zwar einige Zeit gebraucht, es ihr beizubringen.

Anfangs war sie total arm ... sie hat überhaupt nicht kapiert, was sie tun sollte und die Leckerlis fielen immer auf ihren Kopf und sie schaute blöd drein. *ggg*

Aber jetzt schafft sie es. Ok, immer wieder geht doch noch eines daneben, aber mit ein wenig Übung, sind wir bald auf 100 %!

thaya-leckerli2
Thaya: "Gleich, gleich, ... gleich kommts!!!"

thaya-leckerli1
"Jetzt ..."

Das "Schnapp-Foto" wurde leider nichts, aber anvisieren kann sie schon gut. ;)))

LG Mel

Kommentare

  1. Hallo Thaya,

    als Herrchen mir das erste mal die Leckerchen zugeworfen hat, habe ich geglaubt, dass er mich totwerfen will. Habe erst mal den Kopf eingezogen.
    Mittlerweile klappt es auch schon ganz gut (70-80%). Tendenz steigend.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Danke für deinen Pfotenabdruck

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...