Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Dienstag, 10. Januar 2017

Spuren ...

Sibirische Kälte in Wien ... Vorteil: auf den Gstettn bleibt der Schnee liegen. So haben wir in der Mittagspause eine schöne Winterlandschaft und die riesige Gstettn ganz für uns allein. Teilweise sind wir auf der großen Fläche die ersten, die Spuren hinterlassen! 😊

IMG_20170110_115735
Viele Tiere heben beim Gehen und sogar im Trab nur sehr knapp die Pfoten (Füße) über den Boden und "schlürfen" mehr oder weniger dahin. Schön erkennt man dies im Schnee. In der Fachsprache und auch bei Ausstellungen wird es oft als "Daisy Cutting" bezeichnet. Im Grunde ist es aber nix anderes als "Energie sparen", denn warum sollte man die Füße höher als nötig heben? 😂
Jeder kennt es aus dem Sportunterricht: Die Knie beim Gehen/Laufen möglichst bis zum Kinn hochheben ... da gerät man ganz schön ins Schwitzen! 😂
Also, macht euch nix draus, wenn eure Eltern wieder sagen: "Schlürf" nicht so dahin!
Das machen sowieso alle! *hihi*

IMG_20170110_115727
Mittags gehört die große Gstettn uns ... inkl reinstem Pulverschnee

IMG_20170110_115621
Mehr Schnee war wohl für diesen Schneemann nicht zu Verfügung. Oder hätte es eine andere Figur werden sollen? Egal, Thaya und Io haben diese sofort "markieren" müssen!

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck