Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Mittwoch, 20. Juli 2016

Wir ernten Kriecherln ...

Die Kriecherln auf unserer Gstetten am TU Wasserbaugelände sind reif. Und das Mitten in Wien und sie schmecken so schön süß. Wie eine Mischung aus Marille und Mango. Herrlich. Ich liebe es, wild wachsende Früchte zu ernten/naschen. :))))

Für alle, die Kriecherln nicht kennen: Das sind recht kleine Pflaumen, meist gelb gefärbt (kenne sie aber auch dunkelrot bis zwetschgenfarben). Dieses Obst wird in Österreich auch "angebaut", dementsprechend geerntet und Marmeladen oder Schnaps draus gemacht. ;)))
Oder man isst sie eben einfach so! ;)))

IMG_20160720_181825
Hier wachsen sogar 2 Sorten. Die hier, die etwas rot werden, sind noch steinhart und sauer. Die brauchen wohl noch eine Weile.

IMG_20160720_181818
Aber die hier, die gelben ...

IMG_20160720_182055
... *mmmmhhhh* ... lecker! Wie eine Mischung als Marille und Mango

IMG_20160720_182518
Wir sind mal wieder auf dem komischen Stahlding unterwegs ;))))

IMG_20160720_183028
Gut zum Fotos machen - hier Io, mit nun 2,5 Jahren :)))

IMG_20160720_182840
Und Thaya im freien Stand mit ihren nun 5,5 Jahren

IMG_20160720_182006
Chillen im Schatten, während ich Kriecherln esse ;)))

IMG_20160720_181738
Dann weiter rumschnüffeln, Schmetterlinge fangen oder nach Mäusen suchen

IMG_20160720_181731
Thaya: "Io?! Hast schon eine Maus?"

IMG_20160720_181455
Die große Schwarz-Pappel bleibt hoffentlich stehen. In ca. 4 Jahren soll auch hier gebaut werden. Aber genau da bei der Pappel wird der schon bestehende Park erweitert. Es kann sein (hoff ich halt), dass zumindest dieser Altbestand an Bäumen (wie diese Pappel sowie Kriecherlbäume) stehen bleiben!

IMG_20160720_181155
Thaya ... wie ein Engerl ;)))

IMG_20160720_180758
Unberührte Wiesen (sie werden nur etwa 2x im Jahr gemäht) laden zum Mäuse suchen ein.

IMG_20160720_180541
Thaya: "Hat Io nun endlich unser Abendessen gefangen oder sollen wir heim gehen?" ;)))

LG Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck