Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Samstag, 1. August 2015

Donaueschingen Teil 1: Samt und Silber ...

Am Freitag machten wir uns auf den Weg nach Donaueschingen im Schwarzwald (Deutschland) zum diesjährigen Sighthoundfestival.

Etwa 1.500 Windhunde sind für die Ausstellung gemeldet. Darunter auch 2 neue, national anerkannte Rassen, deren Jahresausstellung somit auch abgehalten wird:

- Silken Windsprite: einigen vielleicht als die langhaarige Variante des Whippets ein Begriff
und
- Taigan: einen aus Kirgisistan stammenden Vertreter der Windhunde.

Mit ganzen 10 gemeldeten Taigan, ist dies hier die größte Ansammlung dieser neuen Rasse hier in Europa und das Interesse seitens der Besucher ist, finde ich, sehr groß!

Aufgrund vom Bayrischen Urlaubsbeginn und Berufsverkehrs, sowie einigen Pausen zwischen durch, erreichten wir unser Hotel nach ca. 10 Std.

Obwohl wir schon etwas müde waren, wollten wir uns noch das Gelände des Festivals ansehen. Einige Stände hatten am Freitag Abend schon geöffnet, außerdem gab es eine Eröffnungsfeier mit Sekt für Jedermann/Jederfrau. Da es dann aber doch recht schnell dunkel wurde, habe ich von diesem Tag nur wenige Fotos.

Heute, Samstag, ... Nieselregen ... den ganzen Vormittag lang. Mir taten einige Windhunde richtig leid. Die Eröffnungszeremonie mit den Silken Windsprites und Taigan war sehr schön aufbereitet und man merkte, dass diesen "Naturburschen" (die Hunde sind gemeint) das Wetter vollkommen egal war.
Mittags, endlich ... Sonne und es blieb auch trocken. Wir wühlten uns durch sämtliche Stände mit Lederwaren aller Art, Halsbänder, Leinen und Schmuck sowie Accessoires in allen Varianten. Irgenwie kamen wir nicht so recht dazu, uns noch sämtliche Ringe anzusehen. Nachdem für morgen besseres Wetter angesagt ist, werden solche Bilder daher erst morgen folgen.

Heute wollten wir euch unseren Hunden auch etwas "Auslauf" gönnen (waren sie doch gestern mehr oder weniger den ganzen Tag im Auto) und zwar beim "Fun-Coursing". Dieses fand am Polofeld (für Pferde) statt. Und "Fun" unter anderem, da nach jedem Lauf das jeweilige Frauli oder Herrli den Hasen wieder für den nächsten Lauf per Hand auslegen musste.

Da wir (ich und Elisebeth) somit 2 Läufe anmeldeten, 1x Thaya mit Siri und 1x Io mit Alisha, hatte ICH das Vergnügen 2x den Hasen neu zu "verlegen". Es ist gar nicht so einfach die Schnur "zu ziehen"! Kein Wunder, dass das sonst immer ein Motorrad macht! ;))))

Und nach Thaya's Lauf, nahm ich sie einfach zum "Auslegen" mit. Das machte ihr auch total Spaß. Vor allem bemerkte ich zu spät, das ihr "Wutzeln" in der Wiese dann nicht nur ihrer Entspannung galt sondern sie auch noch als einzige der ganzen Windhundmeute des heutigen Rennens, die Stelle im Feld fand, an der Pferdesch.... lag. Thaya war von oben bis unten voll ... bis in die Ohren!!!! Fräulein Hübsch in allen Ehren ... DAS war NICHT hübsch! ;)))

Naja, sie ist eben auch nur ein Hund! :)))

Kommen wir zu den ersten Bildern und Eindrücken des Festivals:

DSCN3007
Erster Zwischenstopp während der Reise: Der Mondsee

DSCN3008
Check-in in Bad Dürrheim ... etwa 10 Autominuten von Donaueschingen entfernt

DSCN3071
Am Gelände: Man begegnet "unechten" und ...

DSCN3038
.... "echten" Außerirdischen! ;)))

DSCN3040
Dieser Afghane war entweder "not amused" wegen seiner Regenmontur oder wegen dem Regen generell! ;)))

DSCN3046
Grand Opening: Eröffnung durch den Einzug der Silken Windsprites (Repräsentativ mit US-Flage für ihr Ursprungsland)

DSCN3051
Die Silken gibt es, wie die Whippets auch, in allen Farbschattierungen

DSCN3053
Immer mehr Silkens sammeln sich

DSCN3061
2 der 10 Taigan waren auch bei der Eröffnung anwesend. Sehr edel!

DSCN3015
Lederwaren soviel das Herz begehrt

DSCN3065
Kunst mit Windhundmotiv ...

DSCN3066
... für jeden ist was dabei!

DSCN3023
Rosenmädchen Thaya ... diese schönen Bänder gibt es hier: www. polstereiundsattlerei.de 

DSCN3022
Nur mal anprobiert. Ich hatte Bedenken wegen der filigranen Röschen. Hier könnt ihr weiterschmöckern - hier klicken!

DSCN3067
www.delabroisse.de: Finde es immer schön, wie die Stände dekoriert sind

DSCN3068
www.delabroisse.de: Halsketten nicht nur für den Hund, nein auch für Frauli

DSCN3070
Die fand ich besonders toll: Kartenmotiv "Fair Play" Halsbänder ... ein sehr Schönes mit schwarzem Samt und Silber habe ich dann für Io erstanden

DSCN3073
www.vicis-windhundgarten.de - Vicis Windhundgarten

DSCN3078
Azawakh

DSCN3087
Baby-Deerhound

DSCN3090
Thaya und Io auf Kennenlerntour

DSCN3092
Funcoursing ... davon gibt es übrigens auch ein Video. Es gibt mehrere Videos ... nur die Upload-Möglichkeit mittels Wlan im Hotel ist begrenzt, daher wird es die Videos in einem späteren Update geben.

DSCN3094
1,5 Std. sind wir angestanden, bis wir dran kamen. Auch ein Profifotograf sowie jemand mit Videokamera war anwesend und hat v.a. Io's Lauf im Kasten. Wir hoffen, das Video bald zu sehen! ;)))

DSCN3096
Nach Thaya's Wutzelaktion in Pferdesch....

DSCN3099
*hihi*

DSCN3098
Das Angebot an Spielzeug für Hunde kam auch nicht zu kurz

DSCN3100
Kleiner Eindruck von den Ständen

DSCN3110
Kleiner Spaziergang in der Nähe und das ist nicht, wie vermuten lässt, die Donau! ;))) Nein, es ist die Brigach. Diese fließt allerdings mit dem Donauquellfluss hier zusammen. Da wir ja "von der Donau" kommen, werden wir uns die Donauquelle auch noch demnächst anschauen!

DSCN3108
Unsere 4 Mädels in Donaueschingen: Alisha, Siri, (stinkende) Thaya und Io

DSCN3107
Io mit ihrem Samt und Silber: "Running Ace" Halsband :)))

Morgen geht es weiter ... bis dann!

LG Mel

Kommentare:

  1. Aha! Ich hab's genau gesehen. Fuchsi durfte mit nach Donaueschingen. Und mir werden hier wieder die Ohren vollgejammert. Jetzt ist Schluss, unser Fuchsi darf hier nicht mehr lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, lieber Max! Unser Fuchsi ist immer mit! :)

      Löschen

Danke für deinen Pfotenabdruck