Ob groß oder klein, ...

... nur verträglich muss man sein.
Die Truppe wandert querfeldein
und auch Windhund muss man keiner sein.

Heute trafen sich wieder 15 (Wind)Hunde zu einem Whippet Walk in Maria Enzersdorf beim Schloss Liechtenstein. Nach erstem Kennenlernen in der Hundezonen und ein kleinwenig Toben, begaben wir uns auf die übliche Waldrunde.

Vielen Dank für eurer Mitkommen. Es hat mich wieder sehr gefreut, neue Gesichter kennen zu lernen.

P1010308
Die etwa 1,5-stündige Wanderung durch die Föhrenwälder um Schloss Liechtenstein

P1010306
Galgos, Salukis, Whippets, Schäfermix und Chihuahua ... eine schöne gemischte Gruppe

P1010289
Zuvor war Kennenlernen und Toben angesagt

P1010276
Mika gibt Gas mit ihrem Frisbee ... Dahik hinter ihr, will einfach nur Mitlaufen

P1010268
Auch Joline zeigt was sie an Geschwindigkeit drauf hat

P1010272
Galgo und unser 3-beiniger Milli (derzeit auf Besuch bei uns) lernen sich kennen

P1010274
Nach dem ersten Beschnüffeln, tut wieder leider das Seinige ... so muss das sein 

P1010265
Io hat einen guten Überblick

P1010262
Galgos im Spiel ...

P1010261
... bzw. unter sich

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Am Thenauriegel ...