Whippetwinterschlaf ...

Draußen ist es eiskalt und der kühle Wind macht die gefühlte Temperatur noch kälter. Es wird ruhig ... nur wenige Vögel sind zu hören. Zeit für den "Winterschlaf". 😉

Logisch, dass man auch die Whippets zu dieser Jahreszeit so vorfindet!

PB290110
Weich gebettet und wenn möglich noch unter einer Decke. Nur so manch rausgestreckte Pfote oder die Nase lassen erahnen, wer da vor sich hin schnarcht.

PB290112
Hundeschlafsäcke sind äußerst beliebt und falls es einem doch mal zu warm wird, streckt man eben Beine und Kopf wieder raus. Meist liegen allerdings Io oder Mika ganz versteckt darunter.

PB290114
Auch eine Hundebox ist weich ausgestattet und bietet einen idealen Rückzugsort.

So versteckt seh ich manchmal die 3 über Stunden überhaupt nicht. 😏

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neue Blickwinkel ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...