Abzuklingen beginnt ...

... nun schön langsam Thaya's Läufigkeit. Zumindest habe ich den Eindruck. Sie schnüffelt zwar immer noch intensiv aber die Markierungen ihrerseit lassen bereits sehr nach.
Ihre Scheide sieht immer noch anders aus und auch ihre Zitzen sind noch stark sichtbar. Verschmust ist sie derzeit auch ohne Ende - also, das "Abklingen der Läufigkeit" heißt keines Falls "Entwarnung"! *ggg*

Und obwohl Thaya ja nun jetzt zu einer "richtigen Hündin" geworden ist und somit "körperlich erwachsen", ist sie "geistig" immer noch ein Welpe!

Gestern beim nach Hause gehen hat sie doch glatt einen verlorenen Kinderfäustling im Park vor unserem Büro gefunden. Zuerst hat sie sehr ausgelassen damit gespielt - an der Leine wohl gemerkt und war kaum zu bändigen - und schließlich hat sie den Fäustling auch mit Heim genommen.
Sie hat ihn die ganze Straßenbahnfahrt im Maul getragen und erst im Auto losgelassen. Dafür aber damit gekuschelt!

Jetzt liegt er daheim auf einem ihrer Schlafplätze. Also haben wir wieder "ein Spielzeug" mehr im Sortiment! *ggg*

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Am Thenauriegel ...