Zu Besuch in Kärnten ...

Letztes Wochenende haben wir endlich Zeit gefunden, um nach Kärnten zu meinen Eltern zu fahren. Seit Weihnachten waren wir nicht mehr dort und folglich kannten meine Eltern unsere Thaya bisher nur von Fotos.

Rasch hat sie die ganze Verwandschaft sowie Nachbarn um die Pfote gewickelt und wurde nach Strich und Faden verwöhnt! ;-)
Sie hatte riesen Spaß in unserem Garten. Dort tobte sie herum und entdeckte auch schnell sämtl. leckeren Früchte! Josta- und Himbeeren sowie Kirschen und Ribisel ... *mmmhhh* Bei unseren Spaziergängen im Wald gabs Walderd-  und Heidelbeeren! Aber die Jostabeeren im Garten meiner Eltern blieben ihre Favoriten! Da fraß sie täglich einige! Sind ja auch gesund.

Aufs Sofa durfte sie übrigens auch! ;-)

CIMG5350
Thaya mit neuer Freundin Tessa (Schäfer-Husky-Mix) bei unserem Spaziergang im Wald.

CIMG5351
Gemütliches dem Berg hoch trotten *ggg*

CIMG5353
Gemeinsames Fernsehen und Kuscheln am Abend

CIMG5357

CIMG5359
So ein Garten ist schon super! Bin schon gespannt, was Thaya zu unserem Garten sagt, sobald dieser fertig ist.

CIMG5372
"Hab das Sofa erobert! Ihr findet mich aber nie!"

CIMG5370
"Oh, gemein, ihr habt mich doch gefunden unter der Decke! Jetzt mach ich mich ganz klein - bin ja toll getarnt!"

CIMG5369
;-)

*mmmmhhh* Himbeeren!


Spielen mit Tessa in der Wiese


Es war ein wunderschönes Wochenende, nur leider viel zu kurz!

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Am Thenauriegel ...