Nüssezeit ...

Herbst ist Nüssezeit. Neben Walnüssen, die Thaya sogar gerne selber "knackt", frisst sie auch gerne Mandeln.

Ab und zu sitzen wir also abends am Sofa und knabbern gemeinsam ein paar Nüsse.

IMG_2859
Thaya: "Eine Mandel ... für mich ... ja, mag ich haben!"

IMG_2861
Thaya: "Noch, darf ich die Mandel nicht ... ich soll ein bisschen warten!"

IMG_2862
Thaya: "Jetzt ... " *mmmmhhhh*

IMG_2863
*mampfmampf* *lecker*

Mandeln sind übrigens (botanisch gesehen) keine Nüsse sondern Steinfrüchte. ;))

LG Mel

Kommentare

  1. Das ist so nett, liebe Thaya,
    ich esse gerne Pinienkerne mit meiner Menschenschwester zusammen, im Sommer, aber ich lasse sie knacken!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, da haben wir doch gleich wieder was gelernt. Dass Mandeln Steinfrüchte sind, haben wir nicht gewußt.
    LG und danke für die Info.
    Monika & Co.

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Danke für deinen Pfotenabdruck

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Von Maria Ellend bis Haslau ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...