Fundgrube: Acker ...

Was man am Acker alles so findet. Abgesehen von Hasen, gibts so harte Knödel aus Erde, Steine, Stöcke (solche Dinge trägt Thaya ganz gerne mit sich rum oder spielt wild damit) ... dann raschelts hier und da ... also Mäuse sind auch unterwegs.

Und dann finden wir oder besser gesagt Thaya findet sowas:

P3310368
Ein kleines, einarmiges Plüschbärli!
Schon wieder haben wir also unser Sortiment an Spielzeug aus Plüsch "aufgestockt"! *lach*
Und das ohne zu Megazoo oder Fressnapf zu fahren. ;)))
Ich sollte Thaya zum "Plüschtier-Such-Hund" ausbilden lassen! *lol*

Und da Suchen und Finden soooo anstrengend ist ...

P3310366
... "haut" man sich mal so richtig auf den Rücken ...

P3310367
... dann dreht man sich wieder und lässt sich's richtig gut gehen.

LG Mel

Kommentare

  1. Na so ein armes Bärli muss man doch retten, wenn es so ganz allein da draußen liegt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck

Beliebte Posts aus diesem Blog

Endlich wieder Whippet Walks ...

Hochmoor Schrems ...

Die Wunderblume von Lendorf ...