Von Gewittern und Greyhounds ...

 Wochenende: Die Gartenzeit hat begonnen. Alles grünt und blüht und bei fast 20°C wurde mir beim Schneiden das Lavendels schon so heiß, dass ich mit kurzen Ärmeln weiterarbeiten konnte. Die Hunde sind wie immer mit Kontrollgängen der 0,6 ha großen Fläche beschäftigt, während wir Menschen grießen, jäten, schneiden oder einfach auch nur in der Sonne liegen. Ich finde einen Mäuseschädel im Lavendel und schrecke auch eine kleine Eidechse auf. Die Natur erwacht.

Wenn dann plötzlich der Wind aufflaut und die Temperatur zu sinken beginnt, dann bahnt sich ein Frühlingsgewitter an. Schön sichtbar zog die Regenfront von Westen her auf uns zu. Der Schneeberg - zuerst hatten wir ungetrübte sich auf ihn - war plötzlich verschwunden. Doch Regen ist gut und die wichtigsten Arbeiten konnten wir erledigen, bis das Unwetter losging.

Ein junger Hase außerhalb des Zauns ließ dann unsere Hundemeute mal kurz durchdrehen. Glücklicherweise hält der Zaun ein dagegenspringen stand und ist auch so hoch, dass es keiner der Whippets drüber schafft. Drunter durch schaffte es (bis auf den Hasen) auch bisher niemand der Hunde.

Weiters haben wir bei einem unserer Spaziergänge unsere "großen Cousins" getroffen - Greyhounds.

Hier ein paar Fotos unseres Wochenendes samt Gewitterfront und Hundebegegnungen.

P1010170
Sweetie, Ylvie und Knöpfchen genießen den Garten

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Ungetrübter Blick auf den Schneeberg bei angenehmen 20°C

P1010167
Die Apfelbäume stehen in voller Blüte

P1010171
Mika und Bonnie machen einen Patroulliengang

P1010173
Schließlich ruht auch Mika gemeinsam mit Knöpfchen auf der Liege

P1010174
Ruhen und Garten durchsuchen wechseln sich ab

P1010176Ylvie, Knöpfchen, Sweetie und Io kommen immer wieder mal schauen, was wir so tun.

P1010177
Mitten im Lavendel finde ich dann einen Mäuseschädel ...

P1010178
Der Knochen ist am Hinterkopf so dünn, dass er teilweise schon in sich zusammen fällt.

P1010180
Die Nagezähne des Oberkiefers sind aber noch sehr gut erhalten!

P1010182
Dann zieht sie auf ... vom Westen her ... eine Regenfront 

P1010183
Die Temperatur sinkt rapide ...
(falls das Panoramabild schlecht dargestellt wird, einfach draufklicken um auf die flickr-Seite zu gelangen)

P1010185
... richtig beeindruckendes Naturschauspiel. Nass wurden wir nicht. Wir haben alles rechtzeitig zusammengepackt.
(falls das Panoramabild schlecht dargestellt wird, einfach draufklicken um auf die flickr-Seite zu gelangen)

P1010188
Bei einem unserer Spaziergänge trafen wir die großen Cousins der Whippets - Greyhounds

P1010192
Da wirken unsere Mädels so richtig klein 😇

P1010195
Hübsch waren die Zwei

P1010197
Weiter gehts durch den Föhrenwald ...

P1010202
... bei "Aprilwetter" ... mal graupelt es und dann scheint wieder die Sonne 😉

Habt alle noch ein erholsames Restwochenende!

LG Mel

Kommentare