Schon' dein Bein ...

... so soll es nun mal sein! ;)))

Heute geht es schon etwas besser. Io tritt wieder vermehrt auf und hatte heute Früh wieder ihre verrückten Minuten, in denen sie mit Quietschie im Maul aufs Sofa und wieder runter springt.
Hier habe ich versucht, sie einwenig zu bremsen. ;)))

IMAG0580
Das Pfoterl wird u.a. geschont, indem Io so lustig dasitzt! ;)))

IMAG0581
Ja, ICH hab dir nachspioniert und sehe dich!!!! ;))))

IMAG0579
Leider kam Io diese Woche ja wieder auf blöde Ideen. Obwohl sie wohl grade nicht springen kann und somit der Esstisch glücklicherweise tabu ist, hat sie es aber doch irgendwie in ein bestimmtes Regal geschafft und MEINE Häkelmaus geklaut.
Leider wurde das Mausi einer Augen-OP unterzogen sowie ist aufgrund eines immensen Verlustes an Watte nun auch noch "hirntot"!!!! :(((

Spaziergänge sind derzeit kurz und natürlich an der Leine. Thaya wollte heute sogar mal mit ihr rennen aber leider, wir sind streng und schonen das Pfoterl.

Und wie man sieht, sind Thaya und Io auch für jede Ruhe in der warmen Herbstsonne ebenso dankbar!  :))

IMAG0588
Thaya kann ich nicht wirklich nachspionieren. Sie entdeckt mich IMMER!

IMAG0590
In der Kuscheltasche ist zwar nur Platz für Thaya aber man kann sich ja dazu kuscheln. Und Thaya legt lässig ihr Kopferl auf Io. So süß

IMAG0589
Huch ... Io hat MICH entdeckt!

LG Mel

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neue Blickwinkel ...

Ein Windhund-Riesenbaby unter den Wiener Whippet Walkern ...

Bonnie's erster Ausflug in den Wald ...