Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Mittwoch, 1. Februar 2017

Schneenase ...

IMG_20170201_113228
Gute 15!!! cm Neuschnee über Nacht in Wien. Fazit: Chaos. Wobei, das Chaos war schon 2 Tage vorher da, als Eisregen bzw. generell rutschige Straßen zu Auffahrunfällen und Stau's führten.

Heute begannen wir also den Tag mit gemütlich durch den Schnee in die Arbeit stapfen. Vom Straßenkehrer (ok, der arme Kerl hat bei solch einem Wetter alle Hände voll zu tun) gabs neben dem üblichen "Guten Morgen" noch ein typisch wienerisches "Dos homma oba a nimma braucht, sovü Schnee ..." zu hören. 😂 Naja, ich hab mit einem "Geht eh wieder vorbei" geantwortet.

Mir gefiel es heute sehr. War ich doch die Erste, die Spuren auf dem Weg ins Büro hinterließ, da (noch) nicht geräumt war. Außerdem schluckt der Schnee die Stadtgeräusche. Es ist dann so angenehm still. Die Autos fahren langsamer. Warum immer suddern? Ich versuche großteils das Positive zu sehen.

Und die Mittagspause erst ... heute ließen wir uns Zeit ... 45 Min durch den Schnee stapfen inkl. Fuchsi-fang-Spiele und Krähen jagen.

Es war ein schöner erneuter Wintereinbruch, der ... mit Sicherheit ... hier in Wien nicht lange andauern wird.

Hier noch ein paar Bilder

IMG_20170201_112553
Io und Fuchsi

IMG_20170201_112554
Thaya am Tänzeln

IMG_20170201_113226
Schneenase Thaya

IMG_20170201_113230
Io: "Los Frauli ... wirf schon das Fuchsi!!!"

IMG_20170201_113339
Io jagt die Krähe ...

IMG_20170201_113356
... und kommt danach auch wieder brav retour!

IMG_20170201_113456
Einsamer Whippet im Schnee von Wien

LG Mel

1 Kommentar:

  1. Brrr, ist das kalt. Da friere ich schon beim Zugucken. Wir haben gerade Landschaft ohne Frosting (jetzt weiß ich endlich, woher das Wort kommt ;-)) Ich geh nicht raus, wenn Schnee liegt, aber euch scheint es Spaß zu machen. Na, dann ... auf ins Vergnügen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Pfotenabdruck