Ein neuer Freund ...

Wir dürfen euch Mili vorstellen. Mili ist etwa 2 Jahre alt ... vlt auch etwas jünger. Genau weiß man es nicht. Er kommt aus Serbien und hat nur 3 Beine. Wie er sein Bein verloren hat, wissen wir nicht. Aber er ist ein äußerst lieber und braver Hund und lebt derzeit auf Pflege bei unserer Freundin Blanche.

Jetzt waren wir mal gemeinsam mit ihm spazieren und unsere neue 5er Truppe verstand sich prima. Trotz 3 Beine ist Mili sehr flott unterwegs und in keinsterweise eingeschränkt.

Schaut euch die Bilder an! Ist er nicht ein lieber Kerl?

PB251574
Vielleicht noch ein bisserl zurückhaltend oder das Fotografieren ist ihm unangenehm? Mili ganz rechts.

PB251590
Betteln um Keksi kann er aber genauso gut wie die anderen auch 😉

PB251582
Unsere vorläufigen 5

PB251581
Den "Drachen" haben wir auch gesehen 😉

PB251572
Keineswegs beeinträchtigt ... 3 Beine sind genauso schnell wie 4

LG Mel

Kommentare

  1. Unglaublich ... drei Beine? Lebenskunst pur. Daran sollte man denken, bevor man das nächste Mal über irgendwas meckert. Süßer Kerl

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Pfotenabdruck

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pechvogel ...

5 kleine Eisbären ...

Von der Ruine Tabor, einem schwangeren Whippet und Schneckeninvasionen ...